Weltgeschichte

Skip Navigation LinksWeltgeschichte > Ehemalige Staaten & Reiche > Kolonialreiche > Niederländisches Kolonialreich > Niederländisch-Indonesische Union

Responsive Ad

Niederländisch-Indonesische Union

Die für 1949 vereinbarte Niederländisch-Indonesische Union (kurz Niederländische Union, fälschlich auch Holländisch-Indonesische Union) war der Versuch der Niederlande, ihre ehemalige Kolonie Niederländisch-Indien (Indonesien) auch über die Gewährung der Unabhängigkeit hinaus zumindest im Rahmen einer Personalunion konföderativ weiter an die Niederlande zu binden. Sie war jedoch weniger effektiv als die etwa gleichzeitige Französische Union und weniger andauernd als das British Commonwealth. Die lose Union scheiterte vor allem am Streit um Niederländisch-Neuguinea und wurde 1954 von Indonesien gekündigt.

File:Niederlande-Indonesien-Vergleich.jpg


Siehe auch

Weblinks

Quellen

Bildernachweis