Weltgeschichte

Skip Navigation LinksWeltgeschichte > Ehemalige Staaten & Reiche > Historische Regionen > Mesopotamien > Babylonien

Responsive Ad

Babylonien

Babylonien (assyrisch Karduniaš; altägyptisch Sangar) bezeichnet eine Landschaft am Unterlauf der Flüsse Euphrat und Tigris, zwischen der heutigen irakischen Stadt Bagdad und dem Persischen Golf. Das kulturelle Zentrum dieser fruchtbaren Ebene im Altertum war die Stadt Babylon, die im Laufe ihrer Existenz von Herrschern aus zahlreichen Volksstämmen erobert und regiert wurde.

File:Ancient Egypt and Mesopotamia c. 1450 BC.png

Ägypten und Mesopotamien ca. 1450 v. Chr.; Babylonien Shocking Pink


Siehe auch

Weblinks

Quellen

Bildernachweis