Weltgeschichte

Skip Navigation LinksWeltgeschichte > Ideologien > Kolonialismus > Kolonialmacht

Responsive Ad

Kolonialmacht

Ein Land wird zur Kolonialmacht, wenn es über Kolonien herrscht, also Regionen außerhalb seiner Landesgrenzen regiert. Kolonialmacht kann nur ein Territorialstaat sein. Länder, in denen die Herrschaft über das Gefolgschaftssystem ausgeübt wird, haben dagegen keine Kolonien, sondern allenfalls Tributländer.


Quellen

Bildernachweis

Siehe auch

Weblinks